12. August 2017: Speisewagenfahrt «TEE Flèche du Jura»

Unsere diesjährige Sommerabendrundfahrt am Zürcher Street Parade-Wochenende führt uns in die Nordwestschweiz und zwar in den schönen Kanton Jura. Wir freuen uns, Ihnen dieses Jahr wieder den historischen TEE-Speisewagen ARmz 211 anzubieten, nachdem dies letztes Jahr aus technischen Gründen nicht möglich war. Je nach Buchungseingang wird die Komposition wieder mit attraktiven Zusatzwagen ergänzt.

Start ist im Bahnhof Zürich-Seebach. Mit Zustiegsmöglichkeiten in Zürich HB, Baden und Brugg geht die Reise weiter durch das Fricktal in Richtung Basel, wo wir über die Strecke Dornach – Laufen nach Delémont gelangen. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es weiter in Richtung Moutier, Tavannes bis nach Biel. Vorbei an Solothurn, Oensingen und Olten kehren wir über Aarau, Brugg AG und Baden (möglicher Ausstieg) zurück an den Ausgangspunkt. Wir bieten auch dieses Jahr unterwegs wiederum spezielle Fotohalte und Pausen an.

Das TEE würdige 4-Gang Abendessen (Haus-Aperitif, 1. Vorspeise, 2. Vorspeise, Hauptgang mit Fleisch oder vegetarisch, Dessert) wird auch dieses Jahr wieder unter der Leitung von unserem Mitglied und ehemaligen Speisewagenkoch Urs Bechter mit viel Liebe auf dem Zug zubereitet.

Wir freuen uns, Sie zu diesem traditionellen Erlebnis begrüssen zu dürfen. Sie unterstützen damit den Erhalt und Betrieb unserer historischen TEE-Lok Re 4/4 I 10034.

Weitere Details sowie die allgemeinen Bedingungen entnehmen Sie bitte dem Flyer (PDF).


Vorname*

Nachname*

Adresse*

PLZ/Ort*

Land*

E-Mail*

Telefon (für eventuelle Rückfragen)*

Anzahl Plätze im TEE-Speisewagen (inkl. 4-Gang Menü) à CHF 159.-

- davon Anzahl Fleisch-Menüs

- davon Anzahl Vegi-Menüs

- davon Anzahl Mitglieder TEE-CLASSICS

- davon Anzahl Jugendliche

Einstieg
Zürich SeebachZürich HBBadenBrugg AG

Ausstieg
AarauBrugg AGBadenZürich HBZürich Seebach

Bemerkungen

Bitte Anti-Spam-Code übertragen. Danke.

captcha

TEE Re 4/4 I 10034 mit ARmz 211

Original TEE-Interieur im Speisewagen .

Die vorgesehene Route des TEE Flèche du Jura.

 

13. August 2016: Speisewagenfahrt TEE INNERSCHWEIZ

TEE Re 4/4 I 10034 unterwegs mit dem TEE-Speisewagen ARmz 211.

TEE Re 4/4 I 10034 unterwegs mit dem TEE-Speisewagen ARmz 211.

Unsere diesjährige Sommerabendrundfahrt am Zürcher Street Parade-Wochenende führt uns in die Innerschweiz, entlang des Zuger- und Vierwaldstättersees. Wir freuen uns, Ihnen auch dieses Jahr wieder den historischen TEE-Speisewagen ARmz 211 anzubieten. Je nach Buchungseingang wird wieder ein ebenfalls attraktiver Zusatzwagen angehängt.

Start ist diesmal im Bahnhof Zürich HB (ca. 16.00 Uhr). Über das Sihltal geht die Reise über Zug (möglicher Zustieg) bis nach Arth-Goldau. Dort kehren wir um und befahren nach Immensee erstmals die wunderschöne Seelinie über Küssnacht am Rigi. Nach einem kurzen Kehrhalt in Luzern geht es weiter in Richtung Emmenbrücke, Sursee Zofingen und über die idyllische Nebenstrecke nach Lenzburg. Über die nur noch gelegentlich von Güterzügen befahrene Verbindung nach Baden Oberstadt und Wettingen (möglicher Ausstieg) kehren wir zurück an den Ausgangspunkt in Zürich HB (ca. 21.45 Uhr).

Ab dem Einstieg in Zürich-HB offerieren wir Ihnen traditionsgemäss unseren Haus-Aperitif. Etwa ab Zug beginnen wir mit dem für Sie im Zug frisch zubereiteten, TEE-würdigen 4-Gang-Abendessen, wahlweise vegetarisch oder mit Fleisch. Wir bieten unterwegs wiederum spezielle Fotohalte und Pausen.

Wir freuen uns, Sie zu unserem sommerlichen Bahn- und Genusserlebnis begrüssen zu dürfen. Als Fahrgäste unterstützen Sie den Erhalt und Betrieb unserer historischen TEE-Lok Re 4/4 I 10034

ARmz 211 TEE
Der historische TEE-Halb-Speisewagen mit Baujahr 1971 bietet mit seinen fünf Speise- und drei 1.-Klass-Abteilen (total 48 Sitzplätze) einen hervorragenden Sitzkomfort in einem wunderbaren Ambiente im weitgehend erhaltenen Original-zustand aus den 70er- / 80er-Jahren.

25. April 2016: Bildvortrag über die Geschichte der SSG 1903-2003

Frisch eingedeckter Speisewage im RAe TEE II, 1961, Foto: Archiv SEAK

Frisch eingedeckter Speisewage im RAe TEE II, 1961, Foto: Archiv SEAK

Unser Ehrenmitglied Urs Berger hält anlässlich der SEAK-Mitgliederversammlung am Montag, 25. April 2016 um 18.30 im Restaurant Muggenbühl in Zürich einen Bildvortrag über die Geschichte der Schweizerischen Speisewagengesellschaft SSG.

 

30. Januar 2016: Vereinsausflug nach Mulhouse

Werbevideo für französische TEE-Züge in Mulhouse, Foto: U. Berger

Werbevideo für französische TEE-Züge in Mulhouse, Foto: U. Berger

Am Samstag, 30. Januar 2016 unternehmen wir einen Ausflug in das französische Eisenbahnmuseum in Mulhouse, genannt «Cité du train». Eingeladen sind alle Vereinsmitglieder und Eisenbahn-Interessierte. Unter der kundigen Führung unseres Mitglieds und Experten für die französischen TEE-Fahrzeuge Johannes Weibel werden wir in zwei Gruppen die dort ausgestellten Exponate aus der TEE-Ära wie zum Beispiel die Grand Confort- oder die Mistral 69-Wagen sowie die TEE-Lokomotiven CC 40100, CC 6500 und BB 9200 besichtigen und ohne Hast im Detail (wieder) entdecken.

Für das Mittagessen (zusätzlich 60 EUR pro Person) ist der Mistral 69-‚Speisewagen‘ exklusiv für uns reserviert.

Sichtungen unserer Re 4/4 10034 im Jahre 2014

 

Sichtungen 2014imagesTYFAH8K6091130122219781904962402
nach-erfolgten-rev2-wurde-oebb-779137tee-classics-re-44-i-10034-843431oldistunden-grenzbahnhof-re-44-i-346878
imagesTVIUAA57oldistunden-grenzbahnhof-re-44-i-346876oldistunden-grenzbahnhof-re-44-i-346879
 oldistunden-grenzbahnhof-vor-dem-ehemaligen-346873oldistunden-grenzbahnhofre-44-i-10034-346436oldistunden-grenzbahnhof-und-schweizerstunde-re-346871
 imagesDSH10OTG imagesJGHEKQCR

 

Mitgliederversammlung 2015 am 28. März 2015

Liebe Mitglieder und TEE-Fans

Nach der letztjährigen Jubiläums-Mitgliederversammlung lädt Euch der Vorstand nun zur 21. ordentlichen Mitgliederversammlung ein.

Termin:  Samstag, den 28. März 2015

Beginn: 13.45 Uhr

Ort: Restaurant Bahnhof Weissenbühl, kleiner Saal (Chutzenstrasse 30, 3007 Bern)

Rahmenprogramm: Nach der Mitgliederversammlung findet um 16.00 Uhr eine Besichtigung des Trammuseums Bern statt.

Traktanden:

  1. Begrüssung, Wahl eines Stimmenzählers, Bestätigung der Traktandenfolge
  2. Protokoll der 20. ordentlichen Mitgliederversammlung vom 5. April 2014
  3. Abnahme des Jahresberichts des Präsidenten
  4. Abnahme der Jahresrechnung 2014
  5. Entlastung des Vorstands
  6. Festsetzung der Jahresbeiträge 2015
  7. Wahl des Vorstands und der Rechnungsrevisoren
  8. Anträge der Mitglieder
  9. Verschiedenes

Nach der Mitgliederversammlung haben wir eine private Führung durch das Tram-museum Bern (www.trittbrett.ch -> Trammuseum) organisiert. Dieses befindet sich in der Remise Weissenbühl bei der Tramendstation „Weissenbühl“ der Linie 3. Eine separate Anmeldung ist nicht erforderlich.

Gerne erwarten wir Euch zahlreich zu diesem interessanten Samstag in der Bundesstadt.

Im Namen des Vorstands Verein TEE-CLASSICS                    Salem Blum, Präsident