Fahrt zum Gotthelf-Märit in Sumiswald am 11. Juni 2022 – Re 4/4 I 10034 wieder einsatzbereit!

Unsere Re 4/4 I 10034 TEE ist wieder einsatzbereit. Die nötige Reparatur am Hauptschalter konnte kürzlich erfolgreich abgeschlossen werden. Deshalb informieren wir Sie kurzfristig über den nächsten Einsatz – diesmal jedoch nicht unter der Regie von TEE-CLASSICS, doch mit einem bewährten Partner, dem Club Bm-2270 mit den UIC-X Wagen Bm und und dem Bistrowagen SRm.

Immer am zweiten Samstag im Juni findet in Sumiswald der „Gotthelf-Märit“ statt. Der Anlass für alle, die altes Handwerk, nostalgisches Warenangebot und echtes ländliches Brauchtum lieben! Die Reise geht an den traditionellen Gotthelfmärit in Sumiswald mit Fahrt ab Olten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Start ist im Bahnhof Brugg

  • Die Reise führt über Olten, Burgdorf, Ramsei und nach einem Fahrrichtungswechsel weiter bis Sumiswald-Grünen
  • Rückfahrt über Huttwil (Fahrrichtungswechsel), Langenthal und Olten zurück nach Brugg
  • Verpfelgung unterwegs im Bistrowagen SRm des Club Bm 22-70

Fahrzeiten: Brugg ab ca. 07:50 Uhr, Olten ab ca. 08:40 Uhr, Sumiswald an ca. 11:40 Uhr; Rückkehr Brugg an ca. 17:30 Uhr (Fahrzeiten provisorisch).

Preise / Konditionen
CHF   80.00  Erwachsene
CHF   40.00  Kinder 6-16 Jahre
CHF 320.00  Ganzes 6er-Abteil

CHF   15.00  Kleines Frühstück
CHF   20.00  Z’Vieri-Plättli

– Mitglieder von TEE-CLASSICS und Club Bm 22-70 erhalten eine Reduktion von CHF 15.00 pro Ticket
– General- und Halbtax-Abos haben für diese Fahrt keine Gültigkeit

Anmeldung

Per E-Mail an h.kuehni@sunrise.ch oder per Telefon auf 076 365 28 43.

Anmeldeschluss: Freitag, 27. Mai 2022

Zwei Wochen vor dem Reisetermin erhalten Sie Ihre Reiseunterlagen mit Rechnung (zahlbar vor Antritt der Reise).

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Flyer_Sumiswald-Fahrt 2022.

TRANS EUROP EXPRESS Plakatkunst – Band 2 jetzt vorbestellen!

Liebe Freunde der Trans Europ Express Aera

Wir sind sehr erfreut, Sie über das Erscheinen des zweiten Bandes über die historische und faszinienede Plakatkunst über die TEE-Züge vergangener Tage zu informieren. Daniel Häni hat in leidenschaftlicher und aufwändiger Weise 150 neue Plakate entdeckt, beurteilt und in einem zweiten Band zusammengestellt.

 

Technische Angaben zum Buch
· 240 x 320 mm
· 128 Seiten
· rund 150 Illustrationen
· Text in Deutsch, Englisch und Französisch
· Hardcover, Fadenheftung
· ISBN 978-3-85997-061-8
· Preis CHF 53.– / EUR 53.– (exkl. Versandkosten)

Die Verfügbarkeit von Band 2 ist limitiert. Bestellschluss: 30. April 2022. Das Buch wird in der Auflage der vorliegenden Bestellung produziert.

Nutzen Sie die Gelegenheit, dieses attraktive Stück Zeitgeschichte direkt beim Autor Daniel Häni zu bestellen.

Daniel Häni
Bleierstrasse 5
CH-8942 Oberrieden
Schweiz

Bestellen können Sie auch via E-Mail: daniel.haeni@bluewin.ch

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Flyer in der jeweiliegen Sprache.

TEE Band 2 Bestellflyer Deutsch

TEE Tome 2 Flyer Francais

TEE Volume 2 Flyer English

 

Lokputztag – Re 421 393 TEE erstrahlt wieder in neuem Glanz

Am Samstag 26. März 2022 hat ein kleines, aber kräftiges Team der Re 421 393 TEE in Frauenfeld in liebevoller Handarbeit einen neuen Frühlingsputz verpasst. Nun glänzt sie wieder und ist bereit für die Jurafahrt am 23. April 2022. Bis am 8. April 2022 können Sie sich für diese Fahrt noch anmelden. Wir hoffen, dass die Lok bis zur Fahrt vom neuerlichen Sahara-Staub verschont bleiben wird.

Fotos: M. Bächli

Einladung zur öffentlichen Jurafahrt und Mitgliederversammlung am Samstag, 23. April 2022

Wir freuen uns, Sie auf eine wunderbare Frühlingsfahrt in den Jura einzuladen. Als Premiere fahren wir
mit der Re 421 393 TEE und den RIC-Schlierenwagen des Club Bm 22-70 durch die Klusen des Jura in das
schöne Städtchen Porrentruy. Damit ergibt sich wieder einmal die Gelegenheit in den klassischen
Abteilwagen im Stile der 1970er Jahre zu reisen.

  • Zustieg in Brugg und Olten
  • Die Reise führt über Solothurn, die Strecke der ehemaligen Solothurn-Münster-Bahn (SMB), durch
    den 3700 m langen Weissenstein-Tunnel nach Moutier/Münster und nach einem
    Fahrrichtungswechsel in Court weiter bis Porrentruy in der Ajoie.
  • Die Rückfahrt führt über Laufen, Basel VL und das Fricktal bis Brugg
  • Verpfelgung unterwegs im Bistrowagen SRm des Club Bm 22-70

Fahrzeiten: Brugg ab ca. 07:54 Uhr, Aarau ab ca. 08:21 Uhr, Olten ab ca. 08:40 Uhr; Rückkehr ca. 17:45 Uhr (Fahrzeiten provisorisch).

Preise / Konditionen
CHF   70.00  Erwachsene
CHF   35.00  Kinder 6-16 Jahre (unter 6 Jahre gratis)
CHF 320.00  Ganzes 6er-Abteii
CHF      5.00  Shuttle Bahnhof Porrentruy – Restaurant

CHF   12.00  Kleines Frühstück
CHF   18.00  Z’Vieri-Plättli

– Mitglieder von TEE-CLASSICS und Club Bm 22-70 erhalten eine Reduktion von CHF 15.00 pro Ticket
– General- und Halbtax-Abos haben für diese Fahrt keine Gültigkeit

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem untenstehenden Flyer (PDF).

Wir freuen uns, Sie zu diesem historischen Bahnerlebnis begrüssen zu dürfen. Sie unterstützen damit den Erhalt und Betrieb unserer historischen TEE-Lok Re 4/4 I 10034.

Download Flyer_Jurafahrt 2022_final

Programmänderungen vorbehalten.

 

Lokputztag verschoben vom 9. April auf Samstag, 16. April 2022

Liebe Freunde und Helfer der Re 4/4 I 10034

Da am 9. und 10. April in Romanshorn das Hafenfest stattfindet – wir erfuhren erst gestern davon – und das Locorama ebenfalls mitmacht bei diesem Fest, müssen wir unseren Lokputztag leider verschieben. Wir schlagen vor, uns eine Woche später am Ostersamstag, 16. April ab 9 Uhr zum Putzen der Re 10034 zu treffen.

Wer Zeit und Lust hat mitzuhelfen, wir können noch ein paar helfende Hände gebrauchen. Bitte direkt melden Christine und Daniel Huber unter:

cd.huber@hispeed.ch
071 288 61 24

Auch für den ersten Lokputztag der Re 421 393 TEE am Samstag, 26. März 2022 suchen wir noch Interessierte, die kräftig mit anpacken möchten.

Herzlichen Dank und Grüsse
Das Vorstandsteam

Neue Zeitschriften im TEE-Shop

Im unserem Online-Shop sind drei neue Spezialausgaben der Fachzeitschrift «Le Train» erhältlich. Alle sind reich bebildert und in französischer Sprache gehalten.

Les Trans Europ Express
Sonderheft Nr. 105, 2/2021, 92 Seiten, Französisch, von Jean-Marc Dupuy
Beleuchtet die ganze TEE-Entwicklung von der Lancierung 1957 bis zum Ende in den 1980er Jahren. Die meisten Fotos sind farbig und zeigen zum Teil nie gesehene Zugkompositionen. Eine Empfehlung unseres Ehrenmitglieds Urs G. Berger.
Shop Bestell-Nr. H015 / CHF 24.–

Les EuroCity Vol. 1
Sonderheft Nr. 99, 3/2019, 95 Seiten, Französisch, von Jean-Pierre Malaspina
Die Geschichte der EuroCity Züge vom Ende der TEE-Ära bis ins Jahr 2019.
Shop Bestell-Nr. H016 / CHF 22.50

Les EuroCity Vol. 2
Sonderheft Nr. 102, 2/2020, 93 Seiten, Französisch, von Jean-Pierre Malaspina
Beschreibt und zeigt die Traktionsmittel der EC von Barcelona bis Warschau und von Zagreb bis Kopenhagen; inkl. dem vielgeschmähten Cisalpino. Alle Triebzüge und Lokomotiven sind mit einer Technik-Fiche beschrieben.
Shop Bestell-Nr. H017 / CHF 22.50

zum Shop…

Video zur Premierenfahrt des «Arlecchino»

2016 startete die Restauration des letzten verbleibenden ETR 252. Am 3. Oktober 2021 fand in Italien nun die zweite Jungfernfahrt des «Arlecchino» statt.

Auf YouTube gibts ein rund 20-minütiges Video der Fahrt, welche innert 48 Stunden ausgebucht war. Zum Video…

Website repariert

Glücklicherweise konnte mit viel Aufwand unseres Web-Supporters das ursprüngliche Erscheinungsbild unserer Website wieder hergestellt werden.

Viel Freude beim surfen wünscht
TEE-CLASSICS

Website gehackt

Leider wurde unsere Website Ziel einer Sicherheitslücke und einem damit verbundenen Angriff. Leider konnte der Ursprungszustand noch nicht wieder hergestellt werden. Aus diesem Grund erscheint die Website leider sehr wirr und unschön. Wir arbeiten daran und bitten um Verständnis.

Hier gehts direkt zum «unbeschadeten» TEE-Shop.

Sommerabendfahrt „TEE EMMENTAL II“ – Samstag 7. August 2021

Text en français ci-desous

Wir freuen uns sehr, Sie nach einem Jahr Unterbruch wieder zur traditionellen Sommerabendrundfahrt einzuladen. Mit der neu von uns betreuten Re 4/4 II 11393 TEE und unserer Re 4/4 I 10034 TEE sowie dem historischen TEE-Halbspeisewagen ARmz 211 und weiteren komfortablen Speisewagen der SSG fahren wir nach 2010 endlich wieder einmal die wunderschöne historische Strecke der Emmentalbahn nach Huttwil. Selbstverständlich erfüllen wir die zum Zeitpunkt der Reise geltenden Hygiene- und Schutzmassnahmen zu Ihrer und unserer Sicherheit. Zudem bieten wir Ihnen mit zwei Schweizer TEE-Lokomotiven ein attraktives Premierenbild auf dem historischen Schweizer Schienennetz.

  • Zustieg in Winterthur, Effretikon, Zürich Oerlikon / HB, Baden Oberstadt
  • Rundreise im Emmental über Konolfingen – Langnau i.E. – Ramsei – Sumiswald – Huttwil zurück nach Zürich und Winterthur
  • Verschiedene Fotohalte auf der Strecke und beim Umfahren
  • Wie immer erstklassige Verpflegung inbegriffen mit TEE-würdigem 4-Gang Abendessen

Fahrzeiten: Winterthur ab ca. 13:30, Rückkehr ca. 22:00 Uhr (Fahrzeiten provisorisch).

Preise / Konditionen
CHF 169.00 pro Person

– TEE-CLASSICS-Mitglieder erhalten 10% Reduktion
– Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre erhalten 15% Reduktion
– Kinder unter 12 Jahre CHF 79.00, Kinder unter 6 Jahre CHF 49.00 – Kindermenu möglich

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem untenstehenden Flyer (PDF).

Wir freuen uns, Sie zu diesem traditionellen Erlebnis begrüssen zu dürfen. Sie unterstützen damit den Erhalt und Betrieb unserer historischen TEE-Lok Re 4/4 I 10034.

Flyer TEE EMMENTAL II


Soirée d’été „TEE EMMENTAL II“ – Samedi 7 août 2021

Nous sommes très heureux de vous inviter de nouveau à la traditionnelle tournée nocturne d’été après une pause d’un an. Avec la nouvelle Re 4/4 II 11393 TEE et notre Re 4/4 I 10034 TEE ainsi que la voiture-restaurant historique TEE ARmz 211 et d’autres voitures-restaurants confortables de la SSG, nous suivons enfin la belle route historique de la Chemin de fer de l’Emmental après 2010 Huttwil. Bien entendu, nous respectons les mesures d’hygiène et de protection applicables au moment du voyage pour votre et notre sécurité. De plus, avec deux locomotives TEE suisses, nous vous offrons une première image attrayante sur le réseau ferroviaire historique suisse.

  • Embarquement à Winterthur, Effretikon, Zurich Oerlikon / HB, Baden Oberstadt
  • Aller-retour dans l’Emmental via Konolfingen – Langnau i.E. – Ramsei – Sumiswald – Huttwil retour à Zurich et Winterthur
  • Divers arrêts photo sur le parcours et lors de la conduite
  • Comme toujours, une restauration de première classe incluse avec un dîner de 4 plats digne d’un TEE

Horaires de trajet : Winterthour à partir de 13h30 environ, retour vers 22h00 (horaires de trajet provisoires).

Prix ​​/ conditions
CHF 169.00 par personne

– Les membres TEE-CLASSICS bénéficient d’une réduction de 10%
– Les enfants/adolescents jusqu’à 16 ans bénéficient d’une réduction de 15%
– Enfants de moins de 12 ans CHF 79.00, enfants de moins de 6 ans CHF 49.00 – Menu enfant possible

Pour plus de détails, veuillez vous référer au dépliant ci-dessous (PDF).

Nous sommes impatients de vous accueillir pour cette expérience traditionnelle. Ce faisant, vous soutenez la maintenance et l’exploitation de notre locomotive historique TEE Re 4/4 I 10034.