RAe wird für Wiederinbetriebnahme nach Olten überführt

Der RAe bei der Überfuhr Samstagern-Olten im Schlepp der Ae 6/6 11425. Zürich Altstetten. Foto: Erik Schneider (bahnonline)

Der RAe bei der Überfuhr Samstagern-Olten im Schlepp der Ae 6/6 11425. Zürich Altstetten. Foto: Erik Schneider (bahnonline)

Der RAe TEE II 1053 von SBB-Hisotric verlässt die SOB-Werkstätte in Samstagern und wird nach dem Mittag nach Olten überführt, damit die mehrwöchige Wiederinbetriebnahme in Angriff genommen werden kann.

Als Zugpferd ist die Ae 6/6 11425 geplant, welche bei dieser Gelegenheit die angeheizte Dampflok A 3/5 705 in Brugg abholt und mit Berücksichtigung der erforderlichen Schmierhalte nach Samstagern bringt.

Diese Angaben sind unverbindlich und können kurzfristigen Änderungen unterliegen.