Categories

A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

DVD-Premiere im Zürcher HB

Ein voller Erfolg war die DVD-Premiere im Zürcher HB. Über 30 Gäste besuchten die Veranstaltung. Nach dem Apéro im VIP-Raum der SBB wurde gemeinsam die 80-minütige Dokumenation angesehen. Viele kamen anschliessend zurück an die TEE-Bar (aus dem ehemaligen SBB RAe TEE II) und plauderten noch bis spät in die Nacht.Anschliessend an die Vorführung konnten die Gäste die druckfrische DVD natürlich gleich mit nach Hause nehmen.
Regisseur Philippe Stucki mit RAm-Filmerin Doris Zwald und Oswald Schelling, TEE-Lokführer der ersten Stunde, anlässlich der DVD-Premiere. Foto: Martin Stucki

Regisseur Philippe Stucki mit RAm-Filmerin Doris Zwald und Oswald Schelling, TEE-Lokführer der ersten Stunde, anlässlich der DVD-Premiere. Foto: Martin Stucki

Gemütlches Plaudern an der TEE-Bar im Zürcher HB. Foto: Martin Stucki

Gemütlches Plaudern an der TEE-Bar im Zürcher HB. Foto: Martin Stucki

 

Re 4/4 I 10034 wieder in TEE-Farben

Die Re 4/4 I 10034 nach der Neulackierung vor der Wieder-Montage der Anbauteile.

Die Re 4/4 I 10034 nach der Neulackierung vor der Wieder-Montage der Anbauteile.

Zur Zeit befindet sich die Re 4/4 I 10034 in Schaffhausen, wo sie nun nach 21 Jahren in Rot die TEE-Lackierung von 1972 zurück erhält. Verschiedene kleinere Lackierarbeiten müssen noch ausgeführt werden, bevor die Lok ca. anfangs Dezember wieder nach Basel überführt wird.